Das Privatinstitut für Klinikmanagement (PKM)

Um den komplexen Anforderungen im DRG & PEPP Umfeld begegnen zu können, ist es notwendig geworden neue, kreative Wege bei der Lösung anstehender Aufgaben zu beschreiten. Vor dem Hintergrund langjähriger Erfahrungen in den vielfältigen Arbeitsbereichen der Fallpauschalen Abrechnungssysteme, ist das PKM ein flexibler und innovativer Partner bei der Umsetzung von Projekten im Krankenhausmanagement sowie im DRG & PEPP Kontext.

Neben konzeptioneller und prozessualer Unterstützung liegt unser Tätigkeitsfokus auf Schulungsmaßnahmen und Datenanalysen im Bereich der DRG & PEPP-Kodierung und Abrechnung.

PKM Team

Unser Team bildet in seiner fachlichen Orientierung die Vielschichtigkeit der Anforderungen im Klinikmanagement ab. Es setzt sich aus Medizinern, Betriebswirten, Pharmazeuten, Controllern, Juristen, Soziologen und zertifizierten Kodierfachkräften zusammen.

Till Riemann

Geschäftsführer, Medizincontroller, Soziologe B.A.

Verantwortlich für die Projektdirektion und Supervision. Darüber hinaus koordiniert er Aus- und Fortbildungsprojekte. In Zusammenarbeit mit Entscheidungsträgern aus den Bereichen des Gesundheitswesens setzt er, nach Evaluation von Prozessverläufen effiziente Strategien zur Optimierung von Arbeitsabläufen im Klinikmanagement um.
Till Riemann

Dominik Lindner

Geschäftsführer, Arzt, Medizincontroller
  • Langjährige Tätigkeit in der Allgemein- und Unfallchirurgie
  • Seit 2004: Führungserfahrung im Medizincontrolling an Krankenhäusern
  • Bis 2015: langjährig Vorsitzender der DGfM (RV West)
  • Seit 2016: Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für medizinische Abrechnung (DGmA)
  • Rechtsgutachter zu DRG- und PEPP Abrechnungsfragen

Seit 2002 in der Systemanwendung und -weiterentwicklung an deutschen Kliniken mit dem G-DRG-System befasst. Als Medizincontroller und Dozent zu Fragen der Fallpauschalenabrechnung sowohl konzeptionell als auch operativ tätig.
Dominik Lindner

Marcel Louis

Leitung Bereich Klinik, Prokurist, B.Sc. Health Care Management, Medizincontroller

Health Care Studium an der Hochschule Niederrhein mit dem Schwerpunkt Medizincontrolling. Studienarbeit zum Thema Right-Coding und Kennzahlenanalyse der Kodierqualität. Zu seinen Aufgabenbereichen bei PKM gehören die Beratung von Kliniken im Kontext des Medizincontrollings, die Bewertung der Kodierqualität, sowie das Reimbursement von Pharma- und Medizinprodukten. Als Dozent unterstützt er in zahlreichen Weiterbildungen in DRG- und PEPP-Entgelt Zusammenhängen.

Marcel Louis

Stephanie Hägermann

Assistentin der Geschäftsführung
  • Medizincontrollerin
  • Medizinische Kodierfachkraft
  • Examinierte Krankenschwester
  • Sozialversicherungsfachangestellte
  • Langjährige Tätigkeit in den Bereichen des DRG-Fallmanagements auf Kostenträgerseite und im Medizincontrolling.

Stephanie Hägermann

Christoph Köhnen

Key Account Manager, Betriebswirt, Dipl. Sportwissenschaftler 

Diplomierter Sportwissenschaftler und Betriebswirt mit Erfahrung in der Sportmedizin sowie im Versorgungsmanagement von Kostenträgern. Als Key Account Manager betreut er Kliniken im Kontext des Medizincontrollings und unterstützt Pharmaunternehmen im Rahmen des Reimbursements. Außerdem betreut er die Vermittlung von Personal im Medizincontrolling und der Kodierung durch die PKM GmbH.

Christoph Köhnen

Ruben Bräuer

Reimbursement Manager, Master of Arts Medizinökonomie 

Studium der Medizinökonomie an der Rheinischen Fachhochschule Köln mit dem Schwerpunkt Management in der Gesundheitsindustrie und Market Access.
Als Reimbursement Manager unterstützt er Pharmaunternehmen und Medizinproduktehersteller im Kontext der Rückvergütung des Produktportfolios.

Ruben Bräuer

Florian Bremer

Key Account Manager, Medizincontroller

Als Key Account Manager betreut er Kliniken im Bereich Medizincontrolling. Schwerpunkte werden in diesem Kontext sowohl bei der Unterstützung in der Primärkodierung, der MDK-Fallbearbeitung sowie der
§21-Datenanlayse als auch der Vermittlung von Schulungskonzepten gelegt.

Christoph Köhnen

Tanja Imschinetzki

Buchhaltung & Finanzen
  • Abgeschlossenes Pädagogikstudium
  • Spezialistin für Desktop- und Onlinepublishing
  • mehrjährige Tätigkeit in der Verwaltung

Doris Bremer

Administration & Organisation, B.A. Gesundheits- und Sozialmanagement i.A.
  • Examinierte Kinderkrankensschwester
  • Informatikkauffrau
  • Klinischer Monitor
  • Medizinische Kodierfachkraft (IHK)

Thanee Suwannalai

Service & Catering
  • langjährige Tätigkeit als Concierge am InterContinental ***** Hotel Bangkok

Detlef Joswig

Facharzt Chirurgie, Medizincontroller, Freier Dozent am PKM
  • Studium der Betriebswirtschaft
  • Hygienebeauftragter Arzt
  • QM-Beauftragter
  • Langjährige Erfahrung in Kodierungsfragen der operativen Fachgebiete sowie Dozententätigkeit
  • Mitgliedschaften: DGfM, DGOU, DRG-Arbeitsgruppe der DGOU

Thorsten Günther

Regionalleiter Medizincontrolling, freier Dozent am PKM
  • Regionalleiter Medizincontrolling Sana Kliniken AG
  • Leiter Medizincontrolling am Sana Klinikum Offenbach (Haus der Maximalversorgung)
  • Vorsitzender Regionalverband Rhein-Neckar DGfM (Deutsche Gesellschaft für Medizincontrolling)

Themenschwerpunkte: Qualitätssicherung der Kodierqualität, Fallbegleitende Kodierung, Prozessoptimierung, DRG-Schulungen, Berichtswesen, MDK- und Forderungsmanagement, Strategisches Medizincontrolling.

Heike Beermann

Medizincontrolling, Freie Dozentin am PKM
  • Studium Public Health B.A.
  • Kodierfachkraft
  • Krankenschwester

Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen MDK-Management und Kostenträgeranfragen

Prof. Dr. Pascal Wabnitz

Diplom in Psychologie, Doktor der Naturwissenschaften, Freier Dozent am PKM
  • Mitarbeiter der Stabsgruppe Klinikentwicklung und Forschung des LWL Klinikums Gütersloh
  • Notfalltherapeut im PNV (Psychologische Notfallversorgung) des LWL
  • Bezugstherapeut im LWL Klinikum Gütersloh in der Abteilung der Allgemeinen Psychiatrie
  • Freier Mitarbeiter in der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz der Universität BielefeldAktuelle Forschungsgebiete:
    Versorgungsforschung, Interventionsforschung, Trauma & Dissoziation, Einsamkeit & Langeweile

Pierre Scholand

Betriebswirt im Sozial- und Gesundheitswesen, freier Dozent am PKM
  • Dipl. Sozialarbeiter/ -pädagoge
  • Zertifizierter Medizincontroller
  • Freier Dozent und Lehrbeauftragter
    Themenschwerpunkte: Beratung und Schulung im Bereich Psychiatrie/Psychosomatik, Projektmanagement
    Mitgliedschaften:
    Deutsche Gesellschaft für Medizincontrolling, Fachausschuss für ordnungsmäßige Kodierung und Abrechnung FoKA

Dr. med. Branimir Sikic-Muhle

Facharzt für Innere Medizin und Geriatrie/physikalische Medizin, freier Dozent am PKM
  • Chefarzt einer geriatrischen Abteilung mit Tagesklinik, sowie
  • Leiter des Dienstes für aktivierende Therapie im Krankenhaus
  • Seit über 30 Jahren im Gesundheitswesen tätig

Themenschwerpunkte: umfassende Versorgung/Behandlung von älteren kranken, meist multimorbiden Menschen, Abteilungsmanagement, Qualitätssicherung und Prozessoptimierung im Rahmen der stationären Behandlung.

Christopher Schmidt

Gesundheitsökonom, Freier Dozent am PKM
  • 6-jährige Tätigkeit am Schweizerischen DRG-Institut
  • Berater mit Fokus auf die Themenbereiche Patientenklassifikationssysteme, Kosten(träger)rechnung, Kennzahlenentwicklung
  • Autor von Gutachten und Fachbeiträgen zu gesundheitsökonomischen Themen

Claudia Beckschäfer

DRG-Managerin, Zertifizierte medizinische Kodierfachkraft, Freie Dozentin am PKM
  • Teamleiterin stationäre Versorgung bei der „actimonda KK“
  • Seit 15 Jahren Tätigkeit im Krankenhausfallmanagement
  • Teamleitung mit 10 TeamkollegenInnen (Sozialversicherungsfachangestellte, Ärzte, Krankenschwestern)
  • Fachgebiete: Fallmanagement – Krankenhaus und Rehabilitation, MDK-/Kostenträgeranfragen, Datenanalyse, Berichtswesen

PKM in Köln

Die Seminarräume des PKM befinden sich in zentraler Lage:
Beethovenstraße 5-13, 50674 Köln

Aus der Praxis für die Praxis