Inhouse Seminare

Unser Aus- und Weiterbildungsangebot bei Ihnen vor Ort

Wir bilden Ihre Belegschaft individuell, wahlweise in Ihrem Unternehmen, in externen oder unseren Seminarräumen weiter.

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen individuelle Seminarkonzepte. Von der fachabteilungsspezifischen Tageschulung über die IHK-Zertifikatsweiterbildung zur DRG- oder PEPP-Kodierfachkraft bzw. zum DRG-Case Manager (IHK), bis zum halbjährigen Weiterbildungskonzept zum Medizincontroller (IHK).

Anfragen zu Inhouse-Schulungen bitte telefonisch über das Kontaktformular oder per Mail an:

DRG – Diagnosis Related Groups
IHK-Weiterbildung zur medizinischen Kodierfachkraft (MKF)
DRG-Grundlagenseminar
Ab November 2017: DRG Update 2018 – Neuerungen zum Jahreswechsel
DRG-Abrechnung & aktuelle Rechtsprechung
Fachabteilungsspezifische Kodierung in der Intensivmedizin, Inneren Medizin, Geriatrie, Gynäkologie, Neonatologie, Diabetologie, Chirurgie
Fachabteilungsspezifische Kodierung in der Gastroenterologie, Neurologie, Kardiologie, Onkologie, Pädiatrie, Orthopädie
Kodierung von Mangelernährung
PKMS – Kodierung und Dokumentation

 

PEPP – Psychiatrie & Psychosomatik
PEPP Grundlagenseminar
Weiterbildung zur PEPP-Kodierfachkraft (IHK) – sechstägiger Kompaktkurs
Umstellung auf das PEPP – Maßnahmen und Prozesse für Kliniken
PEPP- 2018 – Das Update – Neuerungen zum Jahreswechsel

 

Medizincontrolling & Klinikmanagement
Modulare Weiterbildung zum Medizincontroller (IHK)
Budgetplanung & Verhandlung
Kostenträger- und MDK-Fallmanagement

 

Reimbursement von Pharma- & Medizinprodukten
Reimbursement von Pharma- & Medizinprodukten
Vertrieb & Strategie unter DRG- & PEPP Rahmenbedingungen

 

Schulungen für Kostenträger
Strategische Fallprüfung und effizientes Rückforderungsmanagement für Kostenträger
Budgetverhandlungen aus Kostenträgerperspektive
Abrechnungszusammenhänge im DRG- & PEPP-Entgeltsystem
DRG- & PEPP-Entgeltsystem Update 2018 – Das Update – Neuerungen zum Jahreswechsel für Kostenträger

 

Anfragen zu Inhouse-Schulungen bitte telefonisch, über das Kontaktformular oder per Mail an:

Seminarprogramm

Aus der Praxis für die Praxis