IStock 000012574053Large Cut

Kodierung stationärer Behandlungsfälle

und Bearbeitung von MDK-Anfragen

Durch eine effektive Kodierung im DRG & PEPP-System garantieren wir eine
erlösoptimierte und MDK-sichere Abrechnung.

  • Bei temporären Personalengpässen
  • In Krankheitsfällen & als Urlaubsvertretung
  • Zur Optimierung der Erlössituation Ihrer Klinik

Unsere Medizincontroller und Kodierfachkräfte arbeiten auf dem aktuellsten Stand der Klinikabrechnung.

Unterstützt durch langjährig im Medizincontrolling tätige Ärzte bearbeiten wir MDK-Anfragen sachgerecht und effektiv.

Kodierung stationärer DRG- & PEPP-Abrechnungsfälle
  • Stationäre Abrechnungsfälle anhand von Patientenakten vor Ort
  • Per Fernzugang in Ihrem Krankenhausinformationssystem (KIS)
  • Nach Übertragung der elektronischen Patientenakten auf unsere Server
Ihre Vorteile
  • Flexible Einteilung der zu kodierenden Fälle
  • zeitnahe Abrechnung mit den Kostenträgern
  • Sachgerechte und erlöseffziente Kodierung

weitere Leistungen im Medizincontrolling

Aus der Praxis für die Praxis