IStock 000012574053Large Cut

Einführung in die Kodierung der Gastroenterologie & Kardiologie

Online-Weiterbildung | Interaktive Webinare | ortsunabhängig | flexibel


Hintergrund
Die jährliche Anpassung und Weiterentwicklung der Kataloge machen es erforderlich, dass sich Kodierfachkräfte und Medizincontroller regelmäßig weiterbilden und auf den neuesten Stand bringen.

In den hier angebotenen zwei Webinaren (jeweils über 90 Minuten) wird die Bedeutung der speziellen Diagnosen- und Prozedurenkodierung für die Erlössicherung eines Krankenhauses auf der Basis typischer Fallkonstellationen der Fachabteilungen vermittelt. Diese Webinare dienen als Einstieg in die Kodierung eines neuen Fachbereiches und sind speziell für Anfänger konzipiert.

Weitere Informationen finden Sie unter den jeweiligen Menüpunkten auf der linken Seite.
Agenda
  • Spezielle Kodierrichtlinien bei Krankheiten des Verdauungssystems
    • Appendizitis
    • Adhäsionen
    • Magenulcus mit Gastritis
    • Gastrointestinale Blutung
    • Dehydration bei Gastroenteritis

  • Spezielle Kodierrichtlinien bei Krankheiten des Herz- und Kreislaufsystems
    • Ischämische Herzkrankheit
    • Akutes Lungenödem
    • Herzstillstand
    • Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit
    • Revisionen und Reoperationen
    • Schrittmacher/ Defibrillatoren
Das Webinar
Nach erfolgter Anmeldung über das Anmeldeformular erhalten die Teilnehmer eine E-Mail mit einem individualisierten Link, über den sie am angekündigten Veranstaltungstermin in den „virtuellen Seminarraum“ gelangen. Hier wird der Moderator (Dozent) des Webinars die Teilnehmer mit Hilfe von von Präsentationen, White Boards und weiteren Medien durch die Veranstaltung führen.

Während des Seminars können die Teilnehmer jederzeit über eine Eingabemaske Fragen äußern, auf die der Dozent eingehen kann. Weiterhin werden sie durch Abfrage- und Umfragetools zur Interaktivität aufgefordert.
Technische Voraussetzungen
Eine Teilnahme ist ortsunabhängig möglich. Die Webinare werden über die Plattform „Zoom“ durchgeführt. Der Download dieser App ist auf jedem elektronischen Endgerät möglich.

Technische Voraussetzungen
  • Funktionstüchtiges, elektronisches Endgerät (PC/Laptop/Tablet/Handy)
  • Internetzugang
  • Audiowiedergabegerät (Kopfhörer oder Lautsprecher)
  • E-Mail-Adresse
Mögliche Referenten
Dominik Lindner
  • ärztl. Geschäftsführer und Medizincontroller am PKM
  • bis 2015: Vorsitzender der Dt. Gesellschaft für Medizincontrolling (DGfM) RV West
  • Gerichtsgutachter zu stat. Abrechnungsfragen
Marcel Louis
  • Leiter Klinikabrechnung am PKM
  • B.A. Healthcare Management
  • Zertifizierter Medizincontroller und med. Kodierfachkraft
Heike Beermann
  • Standortleitung PKM Nord
  • B.A. Public Health
  • Zertifizierte Medizincontrollerin und med. Kodierfachkraft
und weitere N. N.
Teilnahmegebühr
149,- € (zzgl. 19% USt.) pro Teilnehmer/-in

Inklusive:
  • vollständiger Foliensatz und weiterführende Literatur in der Dropbox zum Download
Buchung
Bitte auf der rechten Seite über die Buchungsmaske anmelden.

Wir bestätigen Ihre Buchung innerhalb eines Werktages in einer persönlichen E-Mail.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter der 0221 – 204 279 71 oder per E-Mail an

Buchungscode: siehe Tabelle unten
TerminUhrzeitOrtBuchungscodeStatus
16.07.2020 – 17.07.2020
täglich 19:00-20:30OnlineWEB-160720buchbar
24.08 – 25.08.2020
täglich 18:00-19:30OnlineWEB-240820buchbar
08.10 – 09.10.2020
täglich 09:00-10:30
oder 19:00-20:30
(Auswahl)
OnlineWEB-080920buchbar
23.11 – 24.11.2020
täglich 09:00-10:30
oder 19:00-20:30
(Auswahl)
OnlineWEB-231120buchbar

Seminar- & Webinarprogramm 2020

Aus der Praxis für die Praxis