Brain2

Kodierung: Kinder- & Jugendpsychiatrie (KJP)

KJP-Besonderheiten in der PEPP-Kodierung
Fragen zu dieser Weiterbildung? Rufen Sie uns an: 0221-204 279 71
Hintergrund

Das durchgängige, leistungsorientierte und pauschalierende Vergütungssystem auf der Grundlage tagesbezogener Entgelte in der Kinder- und Jugendpsychiatrie (KJP) hat nach den gravierenden Änderungen in den vergangenen zwei Jahren, besonders in der Bewertung der Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS), an Bedeutung gewonnen.

In dieser praxisnahen Weiterbildung, werden die Grundlagen der PEPP-Kodierung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie (KJP) vermittelt. Es werden sowohl die theoretischen Grundlagen gelegt, als auch realistische Fallbeispiele diskutiert, sowie typische Fragestellungen bearbeitet, um klassische Fälle von Fehlkodierung zu vermeiden.

Auf Ihre Teilnahme freuen sich

Dr. med. Daria Gesell & Pierre Scholand

Inhalte
  • Darstellung der Grundlagen und der Entwicklung der Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Aufbau einer Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Psychpathologische Befunderhebung in der KJP
  • ICD-10 GM Klassifikation und typische Krankheitsbilder im Säuglings- Kinder- und Jugendalter
  • Entwicklung und Darstellung der InEk Kalkulation
  • Spezifika und Diskussionseckpunkte
  • PEPP Entgeltkatalog / Psych Gruppen 2019
  • OPS Kodierung 2019
  • PsychPV 2019
  • Defintionshandbuch
Zielgruppe
  • Mitarbeiter psychiatrischer und psychosomatischer Einrichtungen
  • Ärzte
  • Kassenmitarbeiter
  • Interessenten aus der Industrie und Beratungsbranche
Referenten
Pierre Scholand
  • Leitung Stabsgruppe Klinikentwicklung u. Forschung LWL-Klinikum Gütersloh
  • Betriebswirt im Sozial- u. Gesundheitswesen
  • Dipl. Sozialarbeiter/-pädagoge
Dr. med. Darja Gesell
  • Kinder- und Jugendpsychiaterin an der Uniklinik Köln
Teilnahmegebühr

380,- € (zzgl. 19% Umsatzsteuer)

Inklusivleistungen:

  • Mittagessen
  • Kaffeepausen mit Gebäck
  • Pausengetränke
  • Seminarunterlagen zum Download aus der Dropbox
Buchung

Bitte auf der rechten Seite über die Buchungsmaske anmelden.

Wir bestätigen Ihre Buchung innerhalb eines Werktages in einer persönlichen E-Mail.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter der 0221-204 279 71 oder per E-Mail an

Buchungscode: Siehe Tabelle unten
Bitte wählen Sie einen Seminartermin und geben den entsprechenden Buchungscode im Formular (rechts) an.
Termin Uhrzeit Ort Buchungscode Status
09.12.2019 09:30 – 16:30 Köln KJP-091219 buchbar
Bitte auf der rechten Seite buchen | Buchungscode: siehe Tabelle
Fragen zu dieser Weiterbildung? Rufen Sie uns an: 0221-204 279 71

Aus der Praxis für die Praxis